Uncategorized

Architekt beim Hausbau hat Vorteile – hier die Tipps!

Wer den Bau eines Hauses plant, sollte auf einen Architekten nicht verzichten. Denn dadurch lassen sich viele persönliche Wünsche realisieren und zudem wird garantiert, dass die gewünschten Leistungen auch durchgeführt werden. Zwar haben Architekten den Ruf, teuer zu sein, dabei sparen sie viele Kosten ein. Selbst beim Bauen eines Fertighauses ist dieser sinnvoll. Er vermeidet Schäden und anderweitige Probleme. Worauf bei der Wahl eines Architekten geachtet werden muss? Das erfahren Sie jetzt.  Keine Kosten scheuen Hausbauer sollten sich nicht scheuen, einen Architekten zu beauftragen....

Mehr

Tipps für die Energieberatung

Wer Besitzer einer Immobilie ist, benötigt dafür einen Energieausweis. Dafür muss ein offizieller und zertifizierter Energieberater beauftragt werden. Zudem hat die Energieberatung einen großen Vorteil. Denn der Berater kann Schwachstellen am Haus finden, und aufzeigen, wo Bedarf ist, um die Energiekosten zu senken. Damit lassen sich die laufenden Kosten um ein Vielfaches reduzieren. Und natürlich fördert das den Umweltschutz. Da die Energieberatung nicht ganz günstig ist, gibt es vom Staat Fördermöglichkeiten dafür. Lohnt sich die Energieberatung eigentlich? Auch wer keinen Energieausweis...

Mehr

Nachhaltiges Wohnen dank Baubiologie

Der Klimawandel ist unaufhaltsam, die Folgen können aber durch nachhaltige Maßnahmen und Umweltschutz um einiges verringert werden. Hier sind alle Branchen und Industriezweige gefragt. Auch die Baubranche muss hier umdenken. Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist die Baubiologie. Sie sorgt für nachhaltiges und ökologisches Wohnen. Was ist Baubiologie genau? Die Baubiologie befasst sich mit Beziehungen zwischen den Menschen und der von ihnen gebauten Umwelt, und zwar im ganzheitlichen Sinne. Sie setzt sich zum Ziel, ein nachhaltiges, gesundes und naturverbundenes Wohn- und...

Mehr